Titelbild_Gemse_ohne.jpg


Buchinformation

Titel: Die Gemse – Biologie und Jagd
Autoren: Reinhard Schnidrig-Petrig/
Urs Peter Salm
Verlag: Salm-Verlag, Wohlen/Bern
Umfang: 208 Seiten
Format: 24 x 32 cm
Ausstattung: gebunden
Preis: CHF/€ 148.–
ISBN 978-3-7262-1421-0
Zweite revidierte und stark erweiterte Auflage

bestellen

 

Um was geht es?


«Die Gemse» ist ein Buch für Gemsjäger.

Es gibt kompetent und erschöpfend Auskunft über alle Aspekte der Gemsjagd. Die beiden Autoren haben ein kompromisslos praxibezogenes Werk mit hervorragenden Bildern und einem verständlichen Text geschaffen.

«Das Buch ist in seiner Art erst- und einmalig.»
Wendelin Fuchs

 

Pressestimmen

 

CS_Gemskitz.jpg
 
Reini_Schnidrig_neu.jpg
 

Reinhard Schnidrig-Petrig ist Leiter der obersten Jagdbehörde der Schweiz und damit «Eidgenössischer Jagdinspektor». Als Assistent an der Universität Bern und freier wissenschaftlicher Mitarbeiter des wildtierbiologischen Arbeitskreises WildARK untersuchte er über zehn Jahre Verhalten und Ökologie der Gemsen. Reinhard Schnidrig-Petrig ist nicht nur ein ausgewiesener Wildforscher und profunder Kenner der Natur, sondern auch ein begeisterter Gemsjäger. Er lebt auf dem Jerisberghof bei Bern und in Zermatt.

 
Urs-Salm_neu.jpg
 

Urs Peter Salm ist Verleger und leidenschaftlicher Gemsjäger. Er studierte in seiner Heimatstadt Bern, später in Freiburg (Breisgau) Musikwissenschaft und war anschliessend an leitender Stelle für verschiedene Grossverlage tätig. Seit 1982 führt er seinen eigenen Verlag mit den Programmschwerpunkten Jagd, Wildbiologie und Musikwissenschaft. Neben seinen verlegerischen und musikalischen Interessen gilt seine besondere Aufmerksamkeit den Gemsen, ihrem Schutz, der Erhaltung ihres Lebensraumes und ihrer nachhaltigen Nutzung.